Kongress: 09. – 10. April 2019 | Intensiv-Seminare: 11. April 2019 | in Wiesbaden

























Der praxisorientierte Datenschutz-Kongress
Kongress: 09. – 10. April 2019 | Intensiv-Seminare: 11. April 2019

Die Top-Themen 2019

1 Jahr EU-DSGVO – Bestandsaufnahme in der Praxis
ePrivacy-Verordnung – Wo stehen wir und was kommt (noch) auf uns zu?
BDSG-neu – Aktuelle Entwicklungen, Problemfelder, Auswege
Ortsbegehungen – Pflicht und Kür für Datenschutzbeauftragte
DSFA – Black-/ White-Lists der Länder & die Datenschutz-Folgenabschätzung
Podiumsdiskussion: DSGVO – Bewährungsprobe bestanden oder Nachbesserung nötig?

Neugierig auf das Programm der Datenschutztage?

Jetzt weiter zum Gesamtprogramm

Mehr als 200 Datenschutzexperten vor Ort

Erfahrungsberichte & Best Practice Beispiele

Effektive Intensiv-Seminare
am 3. Tag

Die TOP SPEAKER

Prof. Dr. Johannes Caspar

Prof. Dr. Johannes Caspar
Hamburgischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit

Prof. Niko Härting

Prof. Niko Härting
Inhaber und Rechtsanwalt, HÄRTING Rechtsanwälte

Dr. Claus-Dieter Ulmer

Dr. Claus-Dieter Ulmer
Konzernbeauftragter für den Datenschutz und Rechtsanwalt, Deutsche Telekom Gruppe

Tim Wybitul

Tim Wybitul
Partner, Latham & Watkins LLP


Praxisnahe Vorträge

Es erwarten Sie spannende Vorträge zu u.a ePrivacy-Verordnung, DSFA, EU-DSGVO, BDSG-neu. Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand im Datenschutz!

Jetzt zu den Vorträgen

Hochkarätige Referenten

Top-Referenten haben aktuelle Vortrags-Themen im Gepäck – stehen auf der Tagung aber auch für individuelle Fragen zur Verfügung!

Jetzt zu den Referenten

Intensiv-Seminare

Buchen Sie das passende Intensiv-Seminar und bearbeiten Sie intensiv ein spezielles Datenschutz-Thema im kleinen Teilnehmerkreis!

Zu den Intensiv-Seminaren

Insgesamt sehr gute Veranstaltung. Perfekt geplant und TOP-Referenten. Zudem waren die ausgewählten Themen topaktuell. Spitze!
Stefan Kandler, Robert Bosch Automotive Steering GmbH