GEMEINSAM GEGEN DAS CORONAVIRUS

Die Datenschutztage 2020 finden daher im virtuellen Konferenzraum statt.

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, haben wir uns dazu entschlossen, die Datenschutztage 2020 im virtuellen Konferenzraum durchzuführen – mit vielen Vorteilen gegenüber einer Präsenz-Veranstaltung.

DIE REFERENTEN GEBEN IHNEN ANTWORTEN

Auch in unserem virtuellen Webinarraum können Sie Fragen an an die Referenten stellen, die beantwortet werden.

AUFZEICHNUNG EINIGER VORTRÄGE

In einem Vortrag war etwas unklar oder Sie möchten sich den Vortrag nochmal anschauen? Sehr gut – einige Vorträge werden aufgezeichnet und im MeetRoom abgelegt.

NETWORKING
IM MEETROOM

Im MeetRoom können Sie sich mit allen Teilnehmern austauschen und Fragen, Anmerkungen und Meinungen posten.

KEIN REISEAUFWAND UND KEINE REISEKOSTEN

Durch die ersten virtuellen Datenschutztage entsteht Ihnen kein Reiseaufwand – Sie können bequem vom Büro oder Homeoffice teilnehmen.

VIDEO-SESSIONS – VORTRÄGE VON ÜBERALL MITERLEBEN

Alle Vorträge finden als Online-Video-Sessions statt. Sie erhalten einen Zugang und loggen sich bei dem jeweiligen Vortrag ein. Während dem Vortrag können Sie trotzdem Fragen stellen, eine Meinung abgeben und sich aktiv beteiligen. Die Vorträge können Sie bequem von zu Hause oder von unterwegs aus verfolgen.

MEETROOM – VIRTUELLES NETWORKING DER NEUEN ART

Im MeetRoom können Sie auf Unterlagen zugreifen, aufgezeichnete Vorträge nochmal anschauen oder sich mit anderen Teilnehmern zu bestimmten Themen austauschen.

Wie laufen die virtuellen Datenschutztage ab?

SIE MELDEN SICH ZUR KONFERENZ AN

Sie melden sich ganz einfach online zu den virtuellen Datenschutztagen an. Wenn Sie bereits angemeldet sind, dann erhalten Sie eine entsprechende Information per E-Mail.

SIE ERHALTEN IHRE ZUGANGSDATEN

Sie erhalten rechtzeitig vor Konferenz-Beginn Ihre Zugangsdaten zur virtuellen Konferenz. Mit diesen können Sie sich einloggen und erhalten alle Video-Sessions, Unterlagen und haben die Möglichkeit zum Networken!

VIRTUELLER KONFERENZRAUM

Im virtuellen Konferenzraum finden alle Vorträge statt. Sie können diese von unterwegs, im Homeoffice oder im Büro anschauen. Natürlich können Sie während den Vorträgen jederzeit Fragen stellen.

MEETROOM – DER
VIRTUELLE AUSTAUSCH

Im virtuellen MeetRoom treffen Sie sich mit anderen Teilnehmern. Sie können sich Vorträge erneut anschauen, Unterlagen herunterladen oder sich innerhalb der Community austauschen.

Noch kein Ticket? Werden Sie noch heute ein Teil der ersten virtuellen Datenschutztage 2020!

Jetzt Ticket online sichern